David Cameron = Erich Honecker 2.0?

Einen sehr interessanten Bericht zur britischen Innenpolitik gab es heute in den weiten des Internets (z.B. hier) zu lesen. Scheinbar möchte Großbritanniens Premierminister im Falle einer Wiederwahl zuverlässig verschlüsselnde Messenger verbieten lassen. Als Begründung zog er dafür die Anschläge auf das Satire Magazin Charlie Hebdo heran. Einerseits finde ich es schon verwerflich so kurz nach […]

weiterlesen