Raspberry Pi im Notebooknetzteil

Der Raspberry Pi regt die Phantasie vieler Menschen an, auch die mehr oder minder begabter Sicherheitsforscher. Ein, meiner Meinung nach, witziges aber auch ziemlich Sinnloses Projekt beschäftigt sich damit den Raspberry Pi in ein Notebooknetzteil zu verpflanzen und damit eine Remote Shell aus einem fremden Netzwerk aufzubauen. Netter versuch, aber meiner Meinung nach ziemlich sinnlos. […]

weiterlesen

Der Prism Skandal. Von Geheimdiensten, Großkonzernen und naiven Bürgern

Nun ist es raus, die amerikanische NSA hört uns alle ab. Sie weiss alles über uns, naja zumindest über alle nicht- US- Bürger. Aber das ist okay so, denn nur Ausländer sind Terroristen und US- Bürger dürfen (eigentlich) nicht von der NSA ausspioniert werden. Edward Snowden wird garantiert gewusst haben was er mit seinen Enthüllungen zum […]

weiterlesen

Scharfschützengewehr für Vollidioten. Das hat der Welt noch gefehlt!

Das Amerikaner ein ganz besonderes Verhältnis zu Waffen haben, welches in den meisten zivilisierten Staaten eher auf unverständnis stößt ist ja nicht neu. Was ich aber heute im Netz gefunden habe schlägt dem Fass doch den Boden aus, und ich muss mich Fragen ob man in den USA nichts aus den Amokläufen von Aurora oder […]

weiterlesen

Owncloud, ambitioniertes Projekt, aber für mich zu buggy. Was sind die alternativen?

Ich betreibe nun seit einigen Monaten eine Owncloud Installation um Dateien zwischen mehreren Mac’s und PC’s zu synchronisieren. Das Owncloud Projekt ist sehr ambitioniert und versucht ein Open Source Über- Dropbox zu liefern, nach meiner Erfahrung funktioniert das jedoch nicht wirklich. Owncloud ist durch seine Plugin Infrastruktur sehr mächtig, jedoch versagte es bei mir in […]

weiterlesen