Windows 7 Service Pack 2 direct download Links

Unglaublich aber nach 5 Jahren hat Microsoft uns erhört und alle viele Updates für Windows 7 seit 2011 in ein Update Pack bzw. Convenience Rollup Pack zusammengestellt. Vorraussetzung ist jeweils das Bereits Service Pack 1 eingespielt ist. Vorbei die 48Std. Update Orgien bei einem frischen Windows 7. Am Ende sind aber noch gut 50 Updates offen. Des weiteren sind keine Updates wie der IE11 oder das .Net Framework enthalten.

Ich werde nachher noch ausprobieren ob sich das Pack Problemlos in ein Bootmedium packen lässt damit man nicht wie hier  alle Updates einzeln einspielen muss.

Leider kann man das Update nur mit einem ActiveX (Pfui) fähigen Browser laden, aber genau wie bei meinem Post über die direct download Links zu OSX   kann man auch hier die richtigen Links extrahieren.

Convenience Rollup Pack Windows 7 x86

Convenience Rollup Pack Windows 7 x64 bzw. Windows Server 2008

So kann man das ganze auch unter Linux etc. herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.