Linux – USB Geräten eigenen Namen zuweisen

Mal wieder was aus der Kategorie: Damit ich es selbst nicht vergesse.

Wenn man mehrere USB Devices an einem Linux System hat, zum Beispiel mehrere Easymouse Cardreader in Verbindung mit Oscam, dann möchte man natürlich das diese nach einem Reboot immer den gleichen Devicepfad bekommen. Also zum Beispiel der Reader für die HD+ Karte /dev/ttyUSB0 und der Reader für einen weitere Karte /dev/ttyUSB1. Leider ist das nicht automatisch garantiert weshalb man schauen sollte das man die Geräte an Ihrer eindeutigen Serial ID identifiziert und Ihnen dann einen fixen Namen zuweist.

Wie schon gesagt, das funktioniert nur wenn die Geräte (bzw die USB Seriell Chips) eine eindeutige Seriennummer haben. Das ist bei FTDI Chips (wie in der Easymouse) der Fall. WCH340 Chips haben keine eigene Serial. Um also zwei billige Arduinos zu identifizieren muss man anderen Wege gehen und die Geräte ggf. per Pfad (als der jeweiligen Hardware USB Buchse) identifizieren: https://arduino.stackexchange.com/questions/6617/setting-serial-number-on-ch340-usb-serial-device

Aber wie schon gesagt in meinem Fall ist es einfacher. Eigentlich muss ich nur die passende Serial herausfinden, eine Datei mit der passenden UDev Regel erstellen und diese dann laden. Sie Sache ist also in unter fün Minuten erledigt.

Folgender Befehl schmeißt uns die Product ID, Vendor ID und die Serial raus:

sudo lsusb -v | grep 'idVendor\|idProduct\|iProduct\|iSerial'

Mit diesen Daten erstellen wir nun einen passende UDev Rules Datei:

sudo nano /etc/udev/rules.d/99-usb-serial.rules

und füllen Sie mit folgendem Inhalt:

SUBSYSTEM=="tty", ATTRS{idVendor}=="0403", ATTRS{idProduct}=="6001", ATTRS{serial}=="AXXXXXX", SYMLINK+="ttyEasymouse"

Nun könnte Ihr den Rechner neustarten oder die Udev Rule im Betrieb per „sudo udevadm control –reload“ reloaden und eure Device wird immer unter dem jeweiligen Symlink erkannt. Denkt daran das auch z.B. in Oscam passend umzustellen.

Das ganze ist nicht auf meinem Mist gewachsen, weitere hilfreichen Infos (auch wie man alternative die Devices ohne Serial filtern kann) findet Ihr hier: https://www.domoticz.com/wiki/PersistentUSBDevices

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.