Free Wifi – 10 Jahre zu spät

Etwas was mir in den letzten Monaten immer wieder auffällt ist das man in Deutschland immer mehr kostenlose Wifi Hotspots findet. Sei es nur in Hotels, Restaurants, im Baumarkt (ja klar für den unabhängigen Preisvergleich) sowie auf Messen.

Wo man auf der einen Seite sagen muss das dies wirklich eine tolle Entwicklung ist muss ich andererseits aber anmerken das dies viele Jahre zu spät kommt.

Vor fünf bis sieben Jahren wo an 4G noch nicht zu denken und der 3G Ausbau teilweise recht mies war, wäre das eine tolle Entwicklung gewesen, aber heute?

In Zeiten in denen man Handy Verträge mit 4G Anbindung für 10€ im Monat bekommt soll man sich noch die Mühe machen sich beim Bäcker in ein, wahrscheinlich unsicheres, Wlan Netz einzuwählen? Sorry diese Entwicklung kommt in Deutschland mal wieder um einiges zu spät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.