DVB-T2 – Sozialhilfe für Privatsender und ökologischer Albtraum

Juhu die Zukunft des terrestrischen Fernsehens ist da. DVB-T2. Endlich kann man die Programme in HD auch dort empfangen wo kein Kabelanschluss liegt oder eine Satelliten vorhanden ist. Soweit so gut, aber wo Licht ist da ist auch Schatten, und dieser fällt vor allem auf die „Werbefinanzierten“ Privatsender. Für jene Sender, welche einem solche Top […]

weiterlesen